Ferienspiele

Am 16. August beteiligten wir uns an den Ferienspielen der Stadt Zwingenberg und gestalteten einen Nachmittag. Wir trafen uns um 14 Uhr im kühlen Gemeindehauskeller. Gemeinsame Spiele stimmten auf eine schöne Zeit ein.

Gegen 15.15 Uhr starteten 3 Gruppen zu einem Stadtspiel. Da galt es bestimmte Orte zu finden, Aufgaben zu lösen und das Ergebnis einzutragen. Zuletzt führte die Spur alle Gruppen an die Melibokushalle, wo mit einem QR-Code die letzte, entscheidende Frage gestellt wurde.

Natürlich wurde zwischendurch auch für eine Erfrischung gesorgt! Am Marktplatz konnten sich alle Gruppe stärken.

Zurück im Gemeindehaus standen noch weitere, gemeinsame Spiele auf dem Plan. Lumpenhockey, Karten rücken, Zeitung klopfen, Bus fahren  …  Wer die Spiele kennt kann sich die gute Stimmung sicher lebhaft vorstellen!

Mit schönen Erinnerungen und einem kühlenden Eis in der Hand machten sich die Kinder gegen 17:30 Uhr auf den Heimweg.

« von 8 »

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.